Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Veranstaltungen >

17. Kieler Winterseminar – Neues aus der Hämatologie und Onkologie

Eine Veranstaltung für
Fachpublikum
Termin
07.02.2020, 17:00 Uhr  -  08.02.2020, 17:00 Uhr
Stadt
Kiel
Veranstaltungsort
Seehotel Töpferhaus
Am See 1
24791 Alt Duvenstedt
Programm
Über die Veranstaltung

Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen,
ich freue mich, Sie ganz herzlich zu unserem traditionellen 17. Kieler Winterseminar einzuladen. Das Seminar findet wieder im „Seehotel Töpferhaus“ in Alt Duvenstedt bei Rendsburg statt und ist den neuesten Entwicklungen in der Hämatologie und Onkologie gewidmet.
Schwerpunkte der diesjährigen Veranstaltung sind praxisrelevante Fortschritte in der Diagnostik und Therapie bei hämatologischen und onkologischen Erkrankungen mit Darstellung der aktuellen Daten der Jahrestagungen der American Society of Hematology (ASH) 2019 sowie der großen Krebskongresse ESMO und ASCO.
Zusätzlich haben wir dieses Jahr einen Fokus auf wichtige Begleitfelder der Hämato-Onkologie wie Infektionen, Antikoagulation und Kardio-Onkologie gelegt und freuen uns hier auf einen interdisziplinären Austausch.
Um den Seminarcharakter der Veranstaltung zu gewährleisten, stehen maximal 40 Plätze zur Verfügung. Wir bitten daher um Ihre frühzeitige Anmeldung.
Ich freue mich sehr, Sie am 7. und 8. Februar 2020 in Alt Duvenstedt begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. Claudia Baldus, Direktorin Klinik für Innere Medizin II

Veranstalter
Bild von Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie
Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie
Arnold-Heller-Straße 3 | Haus L
(Karl-Lennert-Krebscentrum)
| 24105 Kiel
Direktion: Prof. Dr. med. Claudia Baldus