Am PC

Gesundheitsforum Lübeck: Tag der seltenen Erkrankungen – Unklare Diagnose, was nun?

Aufgrund der aktuellen Situation wurden alle Veranstaltungen des UKSH bis auf Weiteres abgesagt.
Start: Mittwoch, 26 Februar 2020, 18:00 Uhr
Ende: Mittwoch, 26 Februar 2020, 20:00 Uhr
UKSH Gesundheitsforum im
CITTI-PARK
2. OG
Herrenholz 14
23556 Lübeck
zum Flyer
Veranstalter

Tag der seltenen Erkrankungen Unklare Diagnose, was nun? 

Der internationale Tag der Seltenen Erkrankungen - Rare Disease Day – ist seit 2008 ein globaler Aktionstag, an dem Menschen auf der ganzen Welt gemeinsam auf Anliegen und Probleme der "Waisen der Medizin" aufmerksam machen. Das Lübecker Zentrum für Seltene Erkrankungen möchte mit der Veranstaltung „Unklare Diagnose - was nun?“ zum Tag der seltenen Erkrankungen 2020 das das Thema „Seltene Erkrankungen“ in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. Es werden die Abläufe des Zentrums sowie ein neu geschaffenes interdisziplinäres Sprechstundenangebot vorgestellt. Zudem werden Chancen und Grenzen genetischer Diagnostik aufgezeigt.

Anmeldung
per E-Mail Gesundheitsforum-Luebeck@uksh.de oder telefonisch 0451 500-10742
Bitte nennen Sie Datum, Veranstaltungstitel und Anzahl der teilnehmenden Personen.

Referent:

Dr. Annekatrin Ripke – Zentrum für Seltene Erkrankungen

Dr. Daniel Alvarez-Fischer – ZIP Ambulanzzentrum Lübeck

Dr. Irina Hüning – Institut für Humangenetik